Trauung


Trauung - Kirchlich heiraten

Alle eure Dinge laßt in der Liebe geschehen!
 
(1. Korinther, 16, 14)

 

Unsere Kirche ist auch ein Ort, an dem sich Brautpaare den Segen Gottes für ihre Ehe zusprechen lassen. Wenn zwei Menschen sich und ihr zukünftiges Leben unter Gottes Segen stellen lassen wollen, können sie in der evangelischen Kirche eine kirchliche Trauung oder einen Gottesdienst zur Eheschließung (wenn ein Partner Mitglied der Kirche ist) feiern.

Vor Ihren Angehörigen, Verwandten, Freunden und der Gemeinde können Sie Ihren Willen zu einer dauerhaften Gemeinschaft zum Ausdruck bringen. Gleichzeitig bitten Sie um den Beistand Gottes. Gott verheißt seinen Segen und gibt die Zusage, in guten und schlechten Tagen bei den Menschen zu sein. Im Vertrauen darauf geben Sie Ihr gegenseitiges Versprechen, zusammenbleiben zu wollen, in Liebe zueinander zu stehen und einander zu helfen.

Bei der Gestaltung der Trauung berücksichtigen wir gern die Wünsche des Paares. In unseren Kirchenräumen können Trauungen und Gottesdienste zur Eheschließung stattfinden. Anschließende Feierlichkeiten lassen sich in den Multifunktionsräumen gut realisieren.

Wollen Sie bei uns heiraten? Wollen Sie von unserer Pastorin in einer anderen Kirche getraut werden, auch dies ist möglich. Wenden Sie sich einfach an unsere Pastorin Gerlind Froesa-Schmidt und vereinbaren einen Gesprächstermin.